Gymnastikübungen sind populärer denn je und erhielten durch Sportarten wie Martial Arts, Parkour, Tanz und durch jüngste Berichterstattungen über die Olympischen Spiele große Aufmerksamkeit. Gymnastik ist eine spezielle Form des Trainings mit dem eigenen Körpergewicht. Deswegen ist es relativ einfach, sein eigenes Workout mit simplen Gymnastikübungen zu ergänzen, die nicht nur Abwechslung ins Training bringen, sondern auch viele andere Übungen effizienter machen werden.

Im letzten Jahrzehnt hat Gymnastik sich beachtlich weiterentwickelt und ist von vielen als Höhepunkt der Elite-Sportarten angesehen. Jedoch aufgrund des stetigen Zuwachses von Sportarten wie Martial Arts, Tanz und Parkour ist Gymnastik jetzt auch Teil der zeitgenössischen Kultur. Heutzutage sehen mehr und mehr Menschen Gymnastik als zusätzliche Trainingsmethode, um die eigene Fitness aufzubessern.

LERNEN, SICH ZU BEWEGEN

Obwohl Gymnastik als moderne Sportart Ausrüstungsgegenstände, wie Stangen, Ringe, Bock und Balken erfordert, bietet sie in ihrer grundlegenden Form ein Training mit dem eigenen Körpergewicht, um Kraft, Balance und Koordination zu verbessern.

Video: black& white gymnastics / Gymnastik  Video: black& white gymnastics / Gymnastik

Interessant dabei ist, dass Kraft, Balance und Koordination auch die Basis unserer eigenen motorischen Entwicklung darstellen. Als kleine Kinder haben wir unser eigenes Körpergewicht dazu verwendet, um diese Fähigkeiten aufzubauen. Dadurch waren wir in der Lage zu sitzen, zu krabbeln, zu stehen, die Knie zu beugen, zu gehen, zu laufen und zu springen. Leider setzen viele Menschen diese Bewegungsmuster mit steigenden Alter nicht mehr an.

WARUM IST GYMNASTIK GUT FÜR DICH?

Bei EVO sind wir uns im Klaren darüber, dass das optimale Niveau von Kraft, Balance und Koordination nur durch regelmäßiges Trainieren der 7 grundlegenden Bewegungen erzielt werden kann.

  1. Squat (Kniebeuge)
  2. Lunge (Ausfallschritt)
  3. Beugen
  4. Drücken
  5. Ziehen
  6. Drehen
  7. Fortbewegung

Bei einfachen, gymnastischen Fähigkeiten wie Springen, Turnen, Handstand, Schwingen und Rollen werden die oben genannten Bewegungen auf natürliche und ganzheitliche Art und Weise angewandt. Diese Übungen können in fast jedem Fitnesstraining integriert werden oder sogar bestimmte Übungen ersetzen.

7 VORTEILE DES GYMNASTIKTRAININGS

  1. Keine Ausrüstung erforderlich
  2. Verbessert das Körperbewusstsein
  3. Körper muss sich auf Umweltgegebenheiten einlassen
  4. Du lernst, dich mit Bestimmung und Integrität zu bewegen
  5. Verbessert Kraft, Power, Schnelligkeit, Koordination, Balance und Flexibilität
  6. Verbessert Effizienz bei anderen Bewegungen
  7. Macht Spaß und ist herausfordernd

TRAINING BEI EVO

EVO hat eine starke Haltung gegenüber Gymnastik. Wir glauben nämlich, dass die Entwicklung von geschickten, zielgerichteten und spielerischen Bewegungen der Schlüssel zur lebenslangen Gesundheit ist. Gymnastik fordert diese Entwicklung durch die Beherrschung von Bewegungen mit dem eigenen Körpergewicht. Deswegen haben alle unsere Clubs eine geräumige und angenehme Umgebung, in der du dich beim Training wohlfühlen und deine Gymnastik-Fähigkeiten verfeinern kannst.

Wenn du daran interessiert bist, Gymnastikübungen in dein Workout zu integrieren, dann wende dich bitte an einen EVO Personal Trainer, um Tipps und Ratschläge darüber zu erhalten.