Queenax ist eine  funktionelle Trainingsstation, an der man unzählige Variationen natürlicher Bewegungen und Übungen durchführen kann – probiere Sie in deinem EVO Club aus. Wir präsentieren dir eine aus vier Übungen bestehende Trainingssequenz, die auf natürlichen menschlichen Bewegungsmustern basiert und auf funktionelle Weise deinen gesamten Körper kräftigt. Funktionelles Training an der Queenax ermöglicht harmonischere Bewegungen […]

Queenax ist eine  funktionelle Trainingsstation, an der man unzählige Variationen natürlicher Bewegungen und Übungen durchführen kann – probiere Sie in deinem EVO Club aus. Wir präsentieren dir eine aus vier Übungen bestehende Trainingssequenz, die auf natürlichen menschlichen Bewegungsmustern basiert und auf funktionelle Weise deinen gesamten Körper kräftigt.

Funktionelles Training an der Queenax ermöglicht harmonischere Bewegungen und bessere Koordination zwischen Ober- und Unterkörper. Dieses Workout basiert auf den natürlichen Bewegungsmustern Stehen und Fortbewegung.

Die lineare Verschiebung des Körperschwerpunkts verlangt Kraft in den Beinen (Quadrizeps, Achillessehne und Gesäßmuskeln), um der Schwerkraft entgegenzuwirken und aktiviert gleichzeitig die stabilisierenden Muskeln der Hüfte und des Oberkörpers, um das Gleichgewicht zu halten und nicht hinzufallen.

Durch die Kombination von Kräftigung und Stabilisierung (Rücken, Schultern, Torso) entsteht ein funktionelles Ganzkörper-Workout, das auf Drück- Ziehbewegungen basiert.

Dieses tolle funktionelle Workout beansprucht den gesamten Körper und fördert die Koordination zwischen den verschiedenen Körperteilen (Beine, Rumpf, Arme).

Programmname

Funktionelles Workout / Queenax / 12 Wiederholungen, 5 Sätze, 30 Sekunden Pause

 

4 Übungen

12 Wiederholungen pro Satz, 5 Sätze, 30 Sekunden Pause

Ausrüstung: Queenax Klimmzug Station, Stange, Haltebänder

 

Kraft 7/10

Intensität 6/10

Ausdauer 8/10

Tempo 5/10

Beweglichkeit 5/10

Koordination 6/10

Gleichgewicht 7/10

Flexibilität 5/10

 

BESCHREIBUNG 

EVO Training ist unkompliziert. Du findest traditionelles Training langweilig, zu kompliziert und demotivierend? Dann wirst du dieses einfache, hochintensive Training lieben. Kein überflüssiges Drumherum – hochintensiv ohne viele Geräte!

Alles was du für dieses Ganzkörpertraining benötigst, ist die Queenax Station, die du in deinem EVO Club findest, eine Stange und zwei Haltebänder.

Dieses Workout dauert nur 27 Minuten. Versuche, bei jedem EVO Besuch deine Performance zu verbessern. Messe dich mit Freunden und anderen Mitgliedern und vergiss nicht, deine Bestleistungen  mit #EVOfitness auf den Sozialen Netzwerken zu teilen.

Um dich zu motivieren, trainiere mit einem Freund oder einer Freundin und misst euch miteinander. Vergiss nicht, dass es bei EVO um Geschick geht. Konzentriere dich darauf, die Übungen sauber auszuführen und sei dabei so schnell wie möglich

 

  1. HÄNGENDE KNIEBEUGE

12 Wiederholungen, 5 Sätze, 30 Sekunden Pause

  • Hänge die Stange auf die unterste Stufe an die Queenax, sodass sie knapp über dem Boden hängt. Halte die Haltebänder mit beiden Händen fest und steige auf die Stange
  • Stabilisiere Hüfte und Rumpf, um das Gleichgewicht zu halten
  • Halte die Bänder auf der Höhe deiner Schultern fest und stabilisiere deine Schultern
  • Spanne deine Bauchmuskeln an
  • Mache eine Kniebeuge

•    Achte auf die Beziehung zwischen Hüfte und Knie (wenn du nach unten sinkst geht deine Hüfte nach hinten und deine Knie gehen leicht nach vorne, um das Gleichgewicht zu halten)

2. SUSPENDED AUSFALLSCHRITT 

12 Wiederholungen, 5 Sätze, 30 Sekunden Pause

  • Hänge die Stange auf die zweite Stufe von unten, stelle dich mit dem Rücken zur Stange und setze einen Fuß auf ihr ab
  • Stabilisiere Hüfte und Rumpf, um auf einem Bein das Gleichgewicht halten zu können
  • Stabilisiere deine Schultern und spanne deine Bauchmuskeln an
  • Beuge das Knie deines Standbeins in Richtung des Bodens (ohne diesen dabei zu berühren). Stelle dir eine vertikale Linie vor, die vom großen Zeh des vorderen Fußes ausgeht und versuche, mit deinem Knie diese Linie nicht zu übertreten

Strecke das Standbein wieder bis du dich in einer vertikalen Position befindest

3. UMGEKEHRTE LIEGESTÜTZE

12 Wiederholungen, 5 Sätze, 30 Sekunden Pause

  • Hänge die Stange auf die vierte Stufe von unten, lege dich mit dem Bauch auf den Boden und setze die Spannen beider Füße auf der Stange ab. Setze deine Hände schulterbreit auf dem Boden ab und strecke deine Ellbogen aus.
  • Halte deinen Rumpf in Plank Position und stabilisiere deine Schultern
  • Spanne deine Bauch- und Gesäßmuskeln an und stabilisiere deine Hüfte
  • Beuge deine Arme, sodass sich dein Gesicht dem Boden nähert, die Ellbogen zeigen dabei nach außen.

Gehe wieder in die Ausgangsposition zurück, indem du die Arme ausstreckst und Schultern und Hüfte stabilisierst

4. SPRUNG KLIMMZUG

12 Wiederholungen, 5 Sätze, 30 Sekunden Pause

  • Hänge die Stange so hoch, dass du springen musst, um dich an sie zu hängen. Stabilisiere deine Schultern und spanne alle Muskeln im Rumpf an
  • Halte inne und ziehe deinen Körper an der Stange hoch, bis dein Kinn die Stange erreicht, oder noch höher
  • Gehe in die Ausgangsposition zurück, indem du langsam die Arme wieder ausstreckst
  • Lande sanft wieder auf dem Boden

Probiere das Workout in den EVO Clubs täglich von 6 bis 23Uhr. Buche dir jetzt dein Probetraining!