Mittelschweres Workout / Langhantel + Halteleisten + Körpergewicht / 16 Minuten Tabata 4 Übungen Maximale Anzahl an Wiederholungen innerhalb 20 Sekunden 8 Runden pro Übung Ausrüstung: Langhantel, Körpergewicht Intensität 7/10 Kraft 7/10 Ausdauer 8/10 Tempo 7/10 Beweglichkeit 7/10 Koordination 7/10 Gleichgewicht 6/10 Flexibilität 5/10   BESCHREIBUNG EVO Training ist unkompliziert. Du findest traditionelles Training langweilig, […]

Mittelschweres Workout / Langhantel + Halteleisten + Körpergewicht / 16 Minuten Tabata
4 Übungen
Maximale Anzahl an Wiederholungen innerhalb 20 Sekunden
8 Runden pro Übung
Ausrüstung: Langhantel, Körpergewicht
Intensität 7/10
Kraft 7/10
Ausdauer 8/10
Tempo 7/10
Beweglichkeit 7/10
Koordination 7/10
Gleichgewicht 6/10
Flexibilität 5/10

 

BESCHREIBUNG
EVO Training ist unkompliziert. Du findest traditionelles Training langweilig, zu kompliziert und demotivierend? Dann wirst du dieses einfache, hochintensive Training lieben. Kein überflüssiges Drumherum – hochintensiv ohne viele Geräte!

Alles was du brauchst sind eine Langhantel, Halteleisten (zum Anbringen an der Stange) und dein eigenes Körpergewicht. Organisiere deinen Trainingsbereich so, dass alle Geräte schnell griffbereit sind.
Das Tabata Workout besteht aus 8 Runden die jeweils in 4 Minuten durchgeführt werden (20 Sekunden Training und 10 Sekunden Erholung). Hole alles aus deinem Training raus und versuche, bei jedem EVO Besuch deine Performance zu verbessern. Messe dich mit Freunden und anderen Mitgliedern und vergiss nicht, deine Bestleistungen auf den Sozialen Netzwerken zu veröffentlichen.

Lass dich aber nicht von der scheinbaren Einfachheit dieses Tabata täuschen – nicht nur die Wiederholungen nehmen von Runde zu Runde zu, sondern auch deine Herzfrequenz. Um dich zu motivieren, trainiere mit einem Freund oder einer Freundin und tretet gegeneinander an. Vergiss nicht, dass es bei EVO um Geschick geht. Konzentriere dich darauf, die Übungen sauber auszuführen und sei dabei so schnell wie möglich.

 

KANINCHEN SPRÜNGE
20 Sekunden Workout, maximale Anzahl an Wiederholungen; 10 Sekunden Erholung; 8 Runden, 4 Minuten

  • Gehe in die Kniebeuge und setze die Hände auf dem Boden ab. Halte beim Springen die Füße gerade und die Knie gebeugt.

BURPEE KLIMMZUG
20 Sekunden Workout, maximale Anzahl an Wiederholungen; 10 Sekunden Erholung; 8 Runden, 4 Minuten

  • Springe in die Luft, fasse die Stange und zieh dich soweit hoch, bis sich die Stange mindestens auf der Höhe deines Kinns befindet (wenn du es schaffst, bis auf Brusthöhe). In dem Moment, an dem deine Füße wieder den Boden berühren, beuge deine Knie bis deine Hände den Boden berühren
  • Setze die Hände fest auf dem Boden ab und mache einen Sprung nach hinten sodass dein Körper ausgestreckt ist und du dich in Plank Position befindest
  • Jetzt springst duwieder zurück, drückst deine Knie gegen den Brustkorb und gehst in eine vertikale Kniebeuge Position.

EXPLOSIVE LIEGESTÜTZE
20 Sekunden Workout, maximale Anzahl an Wiederholungen; 10 Sekunden Erholung; 8 Runden, 4 Minuten

  • Gehe in Plank Position und stoße dich so explosiv mit den Armen ab, dass sich deine Hände vom Boden lösen (wenn du genug Platz zwischen Boden und Brustkorb hast, klatsche die Hände zusammen)
  • Lande mit den Händen wieder auf dem Boden und beuge langsam deine Arme bis dein Brustkorb fast den Boden berührt.

AUSFALLSPRUNG MIT DREHUNG

20 Sekunden Workout, maximale Anzahl an Wiederholungen; 10 Sekunden Erholung; 8 Runden, 4 Minuten

  • Stelle dich mit den Füßen hüftbreit vor die Stange. Ein Fuß steht vor dem anderen – so als würdest du einen großen Schritt machen. Halte den Oberkörper stabil, mache einen Sprung, sodass das andere Bein vorne steht und drehe dabei den Oberkörper auf die andere Seite.